Knäckebrot mit Brennnessel oder Ringelblumenblüten

Zubereitungszeit: 
40 min
Ringelblumenknäckebrot
0,5lgetr. Ringelblumen oder Brennnesselblätter (Messbecher eigent sich als Maß)
100gDinkelmehl
50gHaferflocken
100mlÖl
1TLBackpulver
3TLKürbiskerne
3TLLeinsamen
  1. Die Blüten ca. 10 Minuten in 100ml Wasser einweichen, dann alle Zutaten vermischen und so viel Wasser zugeben, dass ein gut streichfähiger Teig entsteht.
  2. Ofen auf 180° C vorheizen, Teig auf einem mit Backpapier ausgelegten Bachblech verstreichen und das Knäckebrot im Ofen ca. 10 Minuten backen
  3. Kurz herausnehmen und in mundgerechte Stücke teilen (geht mit Pizzaroller sehr gut), dann etwa 15- 20 Minuten weiter backen
  4. Herausnehmen und in Stücke zerbrechen, auskühlen lassen und genießen oder luftdicht verpacken.

Zum Knäckebrot schmeckt wunderbar ein Bärlauch- Kräuterquark. Dazu ein paar frische oder auch getrocknete Kräuter mit ein wenig Olivenöl, Pfeffer und Salz vermischen, fertig.